Die niederländische Eredivisie schließt eine Partnerschaft mit Holland Casino für verantwortungsvoll

Die beiden höchsten niederländischen Fußballligen, die Eredivisie und die Keuken Kampioen Divisie, sind eine Partnerschaft mit Holland Casino eingegangen, wobei letzteres als „Partner für verantwortungsvolles Spielen“ der Ligen fungiert. 

Die Vereinbarung wurde sowohl mit der Eredivisie als auch mit ESPN Niederlande – dem wichtigsten Sendepartner der niederländischen Spitzenliga – getroffen. Die Partner werden die Botschaften von Holland Casino über verantwortungsvolles und kontrolliertes Spielen beim niederländischen Fußballpublikum bekannt machen.

wetten ohne deutsche lizenz

Die Eredivisie hat sich bewusst für eine holländische Partei entschieden, Holland Casino, ihre wetten ohne lizenz-Marke“, sagte Jan de Jong, Direktor der Eredivisie. „Eine zuverlässige Partei. Mit einer guten langfristigen Vision. Außerdem haben die Eredivisie und Holland Casino eine reiche, erfolgreiche und schöne Geschichte miteinander. Wir werden dieser nun ein neues, wunderbares Kapitel von mindestens vier Jahren hinzufügen.“

Die neuen Marketingkampagnen von Holland Casino fallen unter die Regeln des neuen niederländischen KOA ACT-Regimes, das den niederländischen Online-Glücksspielmarkt ab dem 1. Oktober legalisieren wird.

In der Zwischenzeit beginnt am 13. August die Fußballsaison 2021/22 in der Eredivisie, und in dieser Saison wird Holland Casino mit ESPN zusammenarbeiten, um gemeinsam neue Inhalte für Fußballfans in den Niederlanden zu entwickeln.

Erwin van Lambaart, CEO von Holland Casino, kommentierte: „Die Investition in den holländischen Fußball ist für alle Parteien von großem Wert. Sie verschafft Holland Casino eine enorme Reichweite, um ein breites Publikum für attraktive Glücksspiele mit einer aufregenden, neuen Online-Dimension zu interessieren, bei der sicheres und verantwortungsbewusstes Spielen immer an erster Stelle steht.

„Indem wir die Messlatte in dieser Hinsicht hoch ansetzen, wollen wir in den Niederlanden und im übrigen Europa ein Beispiel setzen, in unseren Casinos und ab dem 1. Oktober auch in unserem Online-Angebot. Diese Zuverlässigkeit ist für den Verbraucher von großer Bedeutung. Auch der Wert der Investition ist groß, denn sie unterstützt wirklich alle professionellen Fußballvereine, die in den Niederlanden vertreten sind.“

Die Partnerschaft von Holland Casino mit der niederländischen Eredivisie folgt auf die Ankündigung einer dreijährigen Sponsoring-Zusammenarbeit der Liga mit der niederländischen Lotterie-Sportwettenmarke TOTO, die die Frauenmannschaften von PSV, ADO Den Haag, sc Heerenveen und FC Twente umfasst.

Außerdem könnten die Entwicklungen im kontinentaleuropäischen Fußball dazu führen, dass die Eredivisie mit der Profiliga des benachbarten Belgiens zu einem grenzüberschreitenden Turnier – der BeNeLeague – fusioniert.

Van Lambaart fügte hinzu: „Diese Partnerschaft mit dem niederländischen Fußball wird uns in den kommenden Jahren helfen, neue Impulse für die Zukunft zu gewinnen. Der Plan ist fundiert, realistisch und solide. Wir sind überzeugt, dass sich dies in mehrfacher Hinsicht auszahlen wird.

e255113124bcc0b5e102e4fe52bb96fa